Schreibt uns

Schreibt uns Eure Meinung zu aktuellen Themen. vorstand@kreiselternrat-osnabrueck.de

25.10.2017 18 Uhr Neuwahlen Kreiselternrat

hiermit laden wir Sie herzlich zur Wahl des Kreiselternrates ein. Die Neuwahl findet statt am Mittwoch, den 25. Oktober 2017, um 18:00 Uhr, im großen Sitzungssaal des Landkreises Osnabrück, Am Schölerberg 1, 49082 Osnabrück.

Vorstand:

Bärbel Bosse, Peter Heuer, Andre Averdiek, Tanja Ginschel, Renate Hülsmann

Homepage / Allgemein / Leserbrief - Bernd Glüsenkamp 25.10.2016
2017-10-25 Neuwahlen Kreiselternrat 18 Uhr Kreishaus 2017-10-24 Tagung Schule als Lebensraum 2017-10-10 Podiumsdiskussion Schule und Bildung Projekt Familienerziehung im Generationenvergleich 2017-08-28 Sitzung Kreiselternrat 19:30 Uhr 2017-05-15 Kreiselternratsitzung 19:30 Comeniusschule Georgsmarienhütte Film zum 100-jährigen Waldorfjubiläum Schülerbeförderung – Änderung der Ansprechpartner Einladung Sitzung Kreiselternrat Montag 13.3.2017 ab 19:00 Uhr Voller Saal beim Ministerbesuch Anmeldung zur öffentlichen Plenardiskussion 18. Januar 2017 Sitzung Kreiselternrat mit Plenardiskussion und der Kultusministerin des Landes Niedersachsen 2016-12-12 Einladung zur Sitzung des Kreiselternrates 2016-11-30 Protokoll des Arbeitskreises Inklusion 2016-11-30 Treffen der Arbeitskreise Schulentwicklungsplanung und Realschulen Erste Veranstaltung unseres Elterntrainers 2016-11-02 Unterrichtsversorgung im Landkreis Osnabrück Hinweise zu Leserbriefen Historische Protokolle Leserbrief – Bernd Glüsenkamp 25.10.2016 Einladung Kreiselternrat 24.10.2016 2016-09-07 Informationsgespräch Inklusion Podiumsdiskussion Berufsorientierung am Gymnasium 19.9.2016 17:00 Einladung Kreiselternratssitzung 22.8.2016 Zwischenstand Inklusion – Juni 2016 Ausbildung 49 – Dankeschön Ausbildung 49 – Pressebericht der Hasetalschule 2016-05-30 Einladung Kreiselternratssitzung Arbeitskreis Inklusion Protokoll vom 20.4.2016 2016-04-18 Sitzungsprotokoll online Ausbildung 49 – 2016 1. Treffen Arbeitsgruppe Realschule 2016-04-18 Einladung zur Sitzung 2016-03-14 Protokoll Arbeitskreis Förderschulen Neuer Downloadbereich eröffnet Neuer Vorstand des Kreiselternrats besucht Kreisrat Selle 15. Februar 2016 – Einladung zur Sitzung des Kreiselternrates Osnabrück Leitfaden zur Elternarbeit Neue Internetseiten des Kreiselternrates

Allgemein, Arbeitskreis Schulstruktur, Leserbriefe, Pressemitteilungen

Leserbrief – Bernd Glüsenkamp 25.10.2016

Ab und zu erreichen uns Emails zu aktuellen Themen und Aktionen des Kreiselternrates.

Heute am 25. November 2016  haben wir eine solche von Bernd Glüsenkamp zum Thema IGS im Südkreis erhalten.

Hier ist der Wortlaut.

_________________________________________________________________________________________

 

NOZ Meldung vom 25.10.2016 /Hinweis auf der homepage des Kreiselternrates

Guten Tag!

Mit großer Zustimmung begrüße ich die Initiative des Kreiselternratvorstandes im Südkreis an Stelle der bestehenden Oberschulen eine “Schule für alle” zu gründen.

Ich halte diese Neugründungen für dringend erforderlich, weil …

1.) … nach der Behindertenkonvention der UN von 2006 kein Schüler/keine Schülerin mehr mit einem “label” versehen werden darf.  Weder darf “Schüler mit Förderbedarf Lernen” noch “Hauptschüler”  u.a. als Merkmal im Schriftgebrauch, im Sprachgebrauch oder in unseren Köpfen benutzt werden.

 

2.) …in der Oberschule als Schulform die Äußere Differenzierung vor allem für schwächere Schüler/Schülerinnen erhebliche Mängel mit sich bringt. Wie soll ein Klassenlehrer/eine Klassenlehrerin ein persönliches Verhältnis aufbauen, wenn andauernd und ständig die Lerngruppe auseinandergerissen wird?  (In Dänemark, Norwegen, Italien usw gibt es keine äußere Differenzierung)

 

3.)… weil  Laufbahnprognosen (Noten) nach Klasse vier zu 40% falsche Hinweise auf den zu erwarteten Schulabschluss geben. (Siehe Berichte des EX- UN Sonderberichterstatters Vernor Munoz)

 

4.) …in einer “Schule für alle” wesentlich mehr Schüler/Schülerinnen einen höheren Schulabschluss erreichen (siehe z. Bsp. die Abschlüsse der IGS Eversburg nach Klasse zehn)

 

5.)… Schule viel mehr ist als “lernen”.  Der Bildungsauftrag der Schule umfasst “lernen” und “leben”. Nur in der gemeinsamen Lebenskultur einer Schule können soziale Kompetenzen erworben werden, die wir in unserer auseinanderdriftenden Gesellschaft dringend gebrauchen.

 

6.)…. nur durch eine “Gemeinsame Schule” die Grundlage für den Erhalt unserer Demokratie gelegt werden kann.

 

7.) … nach 100 Jahren “Gemeinsame, inklusive Grundschule” endlich die Transformation der Sekundarstufe eins umgesetzt werden muss, inklusive des Gymnasiums!

 

Bereits vor einigen Jahren habe ich Herrn Landrat Lübbersmann sowie die Parteien im Kreistag auf den Landkreis Schaumburg-Lippe hingewiesen, der schon vor Jahren flächendeckend IGSen erfolgreich gegründet hat. Die Eltern wollten es so!

Ich wünsche Ihnen als wichtigste Akteure im Bildungsbereich einen erfolgreichen Kampf zur Gründung von “Schulen für alle”!

Viele Grüße!

Bernd Glüsenkamp

Osnabrück

Vater von 5 Kindern

__________________________________________________________________________________________

 

Comments are closed.