Schreibt uns

Schreibt uns Eure Meinung zu aktuellen Themen. vorstand@kreiselternrat-osnabrueck.de

25.10.2017 18 Uhr Neuwahlen Kreiselternrat

hiermit laden wir Sie herzlich zur Wahl des Kreiselternrates ein. Die Neuwahl findet statt am Mittwoch, den 25. Oktober 2017, um 18:00 Uhr, im großen Sitzungssaal des Landkreises Osnabrück, Am Schölerberg 1, 49082 Osnabrück.

Vorstand:

Bärbel Bosse, Peter Heuer, Andre Averdiek, Tanja Ginschel, Renate Hülsmann

Homepage / Archiv / Archiv 2016 / 2016-11-30 Protokoll des Arbeitskreises Inklusion
2017-10-25 Neuwahlen Kreiselternrat 18 Uhr Kreishaus 2017-10-24 Tagung Schule als Lebensraum 2017-10-10 Podiumsdiskussion Schule und Bildung Projekt Familienerziehung im Generationenvergleich 2017-08-28 Sitzung Kreiselternrat 19:30 Uhr 2017-05-15 Kreiselternratsitzung 19:30 Comeniusschule Georgsmarienhütte Film zum 100-jährigen Waldorfjubiläum Schülerbeförderung – Änderung der Ansprechpartner Einladung Sitzung Kreiselternrat Montag 13.3.2017 ab 19:00 Uhr Voller Saal beim Ministerbesuch Anmeldung zur öffentlichen Plenardiskussion 18. Januar 2017 Sitzung Kreiselternrat mit Plenardiskussion und der Kultusministerin des Landes Niedersachsen 2016-12-12 Einladung zur Sitzung des Kreiselternrates 2016-11-30 Protokoll des Arbeitskreises Inklusion 2016-11-30 Treffen der Arbeitskreise Schulentwicklungsplanung und Realschulen Erste Veranstaltung unseres Elterntrainers 2016-11-02 Unterrichtsversorgung im Landkreis Osnabrück Hinweise zu Leserbriefen Historische Protokolle Leserbrief – Bernd Glüsenkamp 25.10.2016 Einladung Kreiselternrat 24.10.2016 2016-09-07 Informationsgespräch Inklusion Podiumsdiskussion Berufsorientierung am Gymnasium 19.9.2016 17:00 Einladung Kreiselternratssitzung 22.8.2016 Zwischenstand Inklusion – Juni 2016 Ausbildung 49 – Dankeschön Ausbildung 49 – Pressebericht der Hasetalschule 2016-05-30 Einladung Kreiselternratssitzung Arbeitskreis Inklusion Protokoll vom 20.4.2016 2016-04-18 Sitzungsprotokoll online Ausbildung 49 – 2016 1. Treffen Arbeitsgruppe Realschule 2016-04-18 Einladung zur Sitzung 2016-03-14 Protokoll Arbeitskreis Förderschulen Neuer Downloadbereich eröffnet Neuer Vorstand des Kreiselternrats besucht Kreisrat Selle 15. Februar 2016 – Einladung zur Sitzung des Kreiselternrates Osnabrück Leitfaden zur Elternarbeit Neue Internetseiten des Kreiselternrates

Allgemein, Arbeitskreis Inklusion, Archiv, Archiv 2016

2016-11-30 Protokoll des Arbeitskreises Inklusion

Kreiselternrat Osnabrück

Arbeitskreis Inklusion KER/STER OS

 

 

Protokoll

 

der Sitzung vom 30.11.2016

 

im Besprechungsraum des Kreishauses Osnabrück, Am Schölerberg 1, OS

 

Beginn: 20.00 – Ende: 21.45 Uhr

 

Teilnehmer:    Markus Beckmann KER,

Bärbel Bosse KER Vorsitzende,

Fatma Ekice STER u. LER Niedersachsen, Vertreter ausländischer Schüler

Tanja Ginschel KER, Wilhelm-Busch-Schule Bramsche,

Bianca Riepenhoff STER, Marienheim Schule Osnabrück,

Dr. Wolfgang Schäfer STER Vors., EMA Gymnasium,

Jens Schomäker STER, 19.01.15 Verein „sisofonie“ gegründet, 116 Mitglieder,

Lüstringer Bergschule – sehr für Sprachförderschulen eingesetzt,

Markus Stein KER, Comeniusschule Georgsmarienhütte,

Renate Hülsmann KER, Hasetalschule Quakenbrück

 

Gaste:             nicht stimmberechtigte

Dagmar Klimpel, früher STER, Mitglied Schulausschuss der Stadt Osnabrück,

HPH Angehörigenbeirat

 

Entschuldigt:  Thorsten Grützmacher vom KER/LER – war angefragt worden.

 

KER Vorsitzende Bärbel Bosse begrüßt alle Teilnehmer und Gäste im AK Inklusion und eröffnet die Sitzung.

Die Runde ist beschlussfähig.

Sie betont die gemeinsamen Interessen von KER und STER in diesem wichtigen Bereich und die Vorbereitung der gemeinsamen öffentlichen Sitzung mit der Kultusministerin Frauke Heiligenstadt am 18. Januar 2017 im Kreishaus Osnabrück.

 

Mehrere Teilnehmer betonen, dass sich der AK seit 2 Jahren damit beschäftigt, und jetzt auch die Gymnasien, Realschulen, Hauptschulen und andere Schulformen von dem Thema betroffen sind.

Daher ist es dringend erforderlich, es auf die Gesamtebene der Elternarbeit weiterzutragen!

 

Es soll versucht werden,

Bestandsschutz für die Förderschulen Lernen zu erreichen.

– für den Bereich „Sprache“ ist es gelungen.

 

Der Entwurfstext AK Inklusion KER/STER Version 1.1.

von Wolfgang Schäfer und Ludger Glosemeyer wird eingehend erörtert und einstimmig verabschiedet.

Wir wenden uns damit an den LER Landeselternrat, Vors. Herrn Bredehöft, für die weiteren Beratungen und weitergehend an die Kultusministerin Frauke Heiligenstadt zum Termin 18.01.2017 im Kreishaus Osnabrück.

Nach Ansicht der Teilnehmer sollte sich der LER erneut mit dem Thema Inklusion beschäftigen und bisherige Beschlüsse erneut hinterfragen, um Inklusion neu zu denken!

Um ein differenzierteres Meinungsbild abzufragen, sollte eine Befragung vom LER auf STER und LK Ebene heruntergebrochen werden.

 

Laut Presseinfo vom 22.11.2016 fordern jetzt sowohl CDU als auch FDP den Erhalt der Förderschulen Lernen!

 

Der Verein „Sisofonie“ ist am 19.01.2015 gegründet worden und setzt sich sehr dafür ein, die Wahlfreiheit der Eltern zu erhalten!

 

Weiterhin werden die unzähligen Petitionen aus dem Jahr 2015 angesprochen.

Außerdem wird angesprochen, die Elternschaften dringend besser zu informieren:

  • Elterntrainer / Vorträge
  • Inklusionsportal
  • Pressearbeit
  • Workshops

 

Die Infos sollten öffentlich transparent sein und Hilfen für Eltern aufzeigen.

Schulen müssten ein „Inklusionskonzept“ haben.

 

Die Runde spricht sich für eine aktive Präsentation aus.

Außerdem sollte positive Projektarbeit angeregt werden,

wie z.B. die Probe-Rollstühle an der Domschule Osnabrück.

 

Eine Teilnehmerin betont,

dass zunehmend festzustellen sei, dass junge Lehrer wieder Anträge auf Einsatz an Förderschulen stellen würden.

Das „Abhetzen“ der Lehrkräfte bei Fahrten zwischen den verschiedenen Systemen sei auf Dauer nicht zumutbar.

Lehrer wollen und können so nicht arbeiten.

 

In weiteren Stufen:  Die Texterweiterung übernimmt Dr. Wolfgang Schäfer

– nach dem Schreiben an den LER soll über die

  • Einbindung der Presse seitens der Vorstände
  • Politiker auf Landesebene
  • Kindergärten
  • Förderschulen auf Landesebene

beraten werden.

 

Zur Zeit ist das Modell „Inklusion“ nicht zufriedenstellend gelöst.

 

Termine

AK Inklusion

09.01.2017 / alternativ 04.01.2017 – evtl. mit Herrn Holzapfel

 

KER/ STER gemeinsame Sitzung mit Kultusministerin Frauke Heiligenstadt

18.01.2017 – 17.00 Uhr, Kreishaus Osnabrück, Am Schölerberg 1

 

 

Protokoll: Renate Hülsmann

 

Bersenbrück, 05.12.2016

 

Das Protokoll als PDF 2016-12-05-protokoll-sitzung-ak-inklusion-vom-2016-11-30

Comments are closed.